Neuste Innovationen:

EMS/TENS Gurtsystems

Unser neuestes MB Gurtsystem aus hochwertigen Neoprenmaterial mit eingearbeiteten Silberelektrodenpads im Bauch und Rückenbereich ist einsetzbar im Sport, sowie auch im Therapiebereich. Das Steuergerät ist umstellbar auf EMS (Elektromuskelstimulation) zur Kräftigung und Stabilisierung der Bauch- und Core Muskulatur, sowie auf TENS (Transkutane elektrische Nervenstimulation) zur Beeinflussung der Schmerzrezeptoren, beschleunigt schnelle Schmerzfreiheit.

Und los geht´s !

Der Quick Start in nur­ ­
6 Schritten ist ganz einfach!

Schritt 1
Elektroden-Pads mit klarem Wasser gut anfeuchten!

Schritt 2
Gurt anlegen:
– Rücken-Elektroden mittig im unteren Rückenbereich,
– Front-Elektroden links und rechts im gleichen Abstand
zum Bauchnabel positionieren.
– Alle 4 Elektroden-Pads müssen gut am Körper anliegen
– Die Einschub-Tasche für das Steuergerät sitzt auf der rechten Seite

Schritt 3
Steuergerät an den aus dem Gurt kommenden Anschluss ankoppeln.

Schritt 4
– Die Akkus in das Steuergerät einsetzen und Gerät starten
– Programm auswählen

Schritt 5
Mit Pfeiltasten die Intensität einstellen: Je höher die Intensität der Stimulation,
desto stärker die Muskelkontraktion!

Schritt 6
Steuergerät in die dafür vorgesehene Tasche einstecken.

0